Inside

Update vom Rennnachwuchs

Jetzt habt Ihr ja schon länger nichts mehr von unseren kleinen Rennfahrern gehört.

Diese waren aber in lezter Zeit nicht untätig. Hier ein kleiner Bericht, beim Jüngsten angefangen:

 

Luis:

 

Fuhr in Weyarn ein hervorragendes Rennen und zeigte bei einem für Ihre Altersklasse ziemlich langen Rennen seinen Kampfgeist.

Er wehrte alle Angriffe […]

Dolomitenausflug

Gute Tradition hat bei uns mittlerweile der MTB Ausflug in die Dolomiten. Dieses Jahr recht kurzfristig anberaumt, waren wir nur zu dritt.

Der Dida ( nur wegen seiner Erinnerung kam der Ausflug überhaupt zustande), der unverwüstliche Robert W. und ich ( Marco ).

Dieses mal hatten wir uns als Ziel die Sextener Dolomiten ausgesucht. Start […]

Agent 007 auf siegreicher Mission

Als uns unsere Schifahrerfreunde vom Samerberg im Winter gefragt hatten, ob wir auch zu ihrem Bergradelrennen kommen sagten wir: Sag niemals nie!, man lebt ja nur zweimal.

Also auf zum Samerberg! Die Strecke ist sehr anspruchsvoll, denn egal ob 7 oder 70 Jahre, alle haben die gleiche Strecke zu bewältigen, auf knapp 4 […]

10.06.2014 – Dienstagsradeln

Heute Klassiker – Weinbergerhaus. Dabei waren: Sepp L., Sepp W., Robert W., Robert Z., Dieter, Jan (bis zur Krampuswand). Ich vermute mal, dass es am Weinbergerhaus a gmiatliche Halbe Bier oder a Radler gem hod und danach auch ein Stopp bei der Eisdiele in Kufstein nicht gefehlt hat. I war zu dem Zeitpunkt scho lengst […]

03.06.2014 – Dienstagsradeln

Wetter mittelmäßig bis fast regnerisch – also Brünnstein bzw. Schinda !

Dabei waren Robert W., Marco, Felix, Dieter, Fly & Jan. Verhältnisse optimal, durch den Regen der Tage zuvor war der Schotter richtig kompakt und griffig. Kurzum: Alle san auffi kema !

Danach zur Belohnung noch lecker Pizza im Zentrum verspeist. Einfach a supa Dienstag […]

29.05.2014 – Vatertagsrunde

Nachdem alle irgendwie ausgeflogen, krank oder beim Brunchen waren, musste ich den Auftakt des heurigen Vatertages ganz alleine bestreiten. Kein Problem, bin ja schon groß…

Also um 8:30 auf den Titan geschwungen und meine Lieblingsstrecke – direttissima auf’d Audorfer Alm – angepeilt. Nachdem das Wetter noch stabil ausgeschaut hat, bin ich spontan noch weiter rauf […]

24.05.2014 – Strohwittwer-Runde

Was macht ein Dienstagsradler wenn seine Frau ohne ihn in den Kurzurlaub fährt ?

Richtig !!! Er fährt eine superschöne Strohwittwer-Runde.

So sind wir (Robert W. & Peter) am Samstag um 10Uhr in der Kiefer gestartet. Weiter ging´s über die Oberaudorfer Almen, Nesseltal, Zipfelwirt, Kloo-Aschautal, Valepp, Elendsattel, Erzherzog Johann Klause (incl. zünftiger Brotzeit) zum Kaiserhaus.

[…]

Drei Dienstagsradler beim EBM in Seiffen

Nachdem die Kinder gestern am 03.08.13 beim EBM Mini eine super Leistung gezeigt hatten, musste ich heute beim EBM auf die Strecke.

Meike erreichte in der Altersklasse der 5/6 jährigen über 1,7km einen überragenden 3.Platz.

Lukas musste in der Altersklasse 9/10 ran. Dieses Rennen ging über 7,5km und hatte große Trail Anteile. Trotzdem erkämpfte er […]

Dienstagsradler 4 Tage auf dem Karnischen Höhenweg (Oder: Wer sein Radl liebt, der schiebt ;-))))

 

Einen Alpencross von Nord nach Süd zu fahren, kann ja wohl mittlerweile jeder. Aber von West nach Ost, ist schon was Besonderes.

Am Samstag, den 9. Juli, 6.00 Uhr früh gings los, zumindest für 2/3tel der Gruppe.

Die Denggerei konnte aus familiären Erziehungsmaßnahmen erst um 14. Uhr starten und schickten Maria, Bäda […]

26.06.2011 – Ein “Dira-Rookie” in Bad Häring

Damit nicht nur immer die “Großen” auf der Diraseite sind, muss ich euch mal erzählen was ich heute so erlebt habe. Ach so, muss ja erst mal sagen wer ich bin. Also, ich bin der Jonas Z. Bin jetzt gerade mal 5 1/2 Jahre alt. Wohnen tue ich in Oberaudorf. Mein Papa ist der Präsie […]